top of page
  • AutorenbildSquash Systems

Squash eingeschränkten Spielen: Vorne gegen Hinten


Beim Training von Amateur-Spielern kann die Integration von eingeschränkten Spielen in den Unterricht eine effektive Möglichkeit sein, eine angenehme Atmosphäre zu bewahren und gleichzeitig verschiedene Aspekte des Spiels anzusprechen. Hier sind drei Vorteile des Spiels "Vorne gegen Hinten":


Schlagauswahl: Die Spieler müssen Entscheidungen darüber treffen, ob sie gerade oder diagonal spielen, ebenso wie hohe oder niedrige Schläge.


Zielgenauigkeit: Das Spiel legt den Schwerpunkt darauf, bestimmte Ziele zu treffen, insbesondere weite diagonale Schläge.


Bewegung: Die Spieler werden darin üben, sich von der T-Position zu den vorderen Ecken des Spielfelds zu bewegen.


Insgesamt ist das Spiel "Vorne gegen Hinten" ein wertvolles Trainingswerkzeug, das Spielern hilft, ihre Fähigkeiten auf eine unterhaltsame und ansprechende Weise zu entwickeln.


Wenn Sie weitere Tipps und Ratschläge suchen, z. B. wohin der zweite Ball springen sollte, kontaktieren Sie uns, um eine Unterrichtsstunde zu vereinbaren.


Hozzászólások


A hozzászólások ki vannak kapcsolva.
bottom of page